Ist ein Prozent viel oder wenig? Diese Frage haben sich die Cottbuser Stadtverordneten in den vergangenen Wochen immer wieder stellen müssen. Denn genau diesen Anteil wird Europas größtes schwimmendes Solarfeld einmal von der Wasserfläche des Cottbuser Ostsees einnehmen.
In fast genau einem Jahr...