(red/hil) Cottbusverkehr informiert über andauernde Einschränkungen auf den Linien 20 und 24. Sie gelten für Freitag, den 14. Juni. Wegen Personalmangels aufgrund einer signifikant erhöhten Krankenquote müssen Fahrten im Linienverkehr entfallen. Folgende Fahrten sind nach Auskunft des Unternehmens vom Ausfall betroffen: Linie 20 (Neu Schmellwitz – Döbbrick – Maiberg), ab Neu Schmellwitz in Richtung Döbbrick/ Maiberg: 6.23 Uhr, 13.24 Uhr, 14.55 Uhr, 15.55 Uhr, 16.55 Uhr, 17.55 Uhr. Ab Maiberg in Richtung Döbbrick/ Neu Schmellwitz: 6.45 Uhr, 16.20 Uhr. Ab Döbbrick in Richtung Neu Schmellwitz: 8.26 Uhr, 14.24 Uhr, 16.29 Uhr, 17.08 Uhr, 18.08 Uhr. Linie 24 (Sielow – Neu Schmellwitz – Döbbrick): Ab Sielow: 14.15 Uhr, 15.41 Uhr.