Noch bis Ende September schreiben die Studierenden der BTU Cottbus-Senftenberg ihre letzten Prüfungen, doch schon jetzt laufen die Vorbereitungen auf das Wintersemester mit Hochdruck. Die Uni entwirft dafür verschiedene Corona-Szenarien.
Christiane Hipp, amtierende Präsidentin der Universität, geht bei einer moderaten Entwicklung der Infektionszahlen davon aus, dass im Wintersemester, das am 2. November beginnt, rund 70 Prozent aller Veranstal...