Das Virus erwischte Hansi Hilbrich im November 2020. Sie erinnert sich daran, dass zunächst ihr Mann erkrankte und dann, eine Woche später in der gemeinsamen Quarantäne, auch sie. Dabei kam sie nach eigenem Bekunden noch glimpflich weg. „Es war wie eine stärkere Grippe, die irgendwann wieder n...