Im Bereich Thiemstraße/Eilenburger Straße sind am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr in Cottbus ein Transporter und ein Pkw zusammengestoßen. „Eine Autofahrerin verletzte sich und wurde deshalb zur Behandlung in das nahegelegene Krankenhaus gebracht“, berichtet Polizeisprecher Torsten Wendt.

Die Frau konnte das Krankenhaus später wieder verlassen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.