In den vergangenen fünf Jahren hat sich der Cottbuser Bahnhof verwandelt. Er ist – man kann es so sagen – wach geküsst worden. Der Kuss kostete aber auch ordentlich. Die Deutsche Bahn hat gut 30 Millionen in die Modernisierung der Anlagen investiert, die Stadt Cottbus packte noch einmal gut ...