Nach dem Preis ist vor dem Preis: Ausgerechnet am Tag als der Cottbuser Bahnhof zum Bahnhof des Jahres gekürt wird, rückt ein Kran an und hebt die Hauptbahnhof-Schriftzüge vom Dach des Bahnhofsgebäudes. Jan Henkel lacht angesichts der Ironie. Der Bahnhofsmanager weiß: „Jetzt gilt es das Nivea...