In der Nacht zum Mittwoch haben Autodiebe zwei in der Albert-Förster-Straße und am Lindenplatz abgestellte Audi gestohlen. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnten der schwarze A6 und der ebenfalls schwarze Q7 bislang nicht gefunden werden. Die Diebe hatten es noch auf einen weiteren A6 in der Joliot-Curie-Straße abgesehen, doch der Versuch, das Fahrzeug zu stehlen, scheiterte. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.