Es geschah am Rande des Cottbuser Stadtfestes 2019. Zwei Jugendliche aus Syrien, beide als Flüchtlinge in Cottbus, wollten nach dem Besuch des Festes mit der Straßenbahn nach Hause fahren. Da trafen sie an der Haltestelle Stadtpromenade auf einen 26-jährigen Cottbuser, der offensichtlich seinen r...