Nach der Absage an einen muslimischen Bewerber als Azubi in seiner Straßenbaufirma waren Rassismus-Vorwürfe gegen Frank Pilzecker laut geworden. Nun sieht sich der Kolkwitzer Unternehmer auch mit dem Vorwurf konfrontiert, dem rechtsextremen Flügel der AfD nahe zu stehen.
Auf Twitter veröffentlich...