Er ist infiziert, gibt Hagen Engelmann unumwunden zu. Nicht mit Corona, aber mit einer unheilbaren Krankheit, die sich Galanthophilie nennt: einer großen Liebe zu kleinen Frühlingsblühern, den Schneeglöckchen. Manche mögen es auch Verrücktheit oder Sucht nennen. Wie überbordend diese Zuneigun...