Es war ein herber Dämpfer für eine Erfolgsgeschichte, die vor 20 Jahren in Cottbus begonnen hat. Der Elbenwald, der sich vom kleinen Versandhändler zum nach eigenen Angaben führenden deutschen Anbieter von Film-Merchandise-Produkten, Gamer-Kleidung und Lifestyle-Produkten hochgearbeitet hatte, musste Insolvenz anmelden. Am 28. Dezember verkündete das Amtsgericht Cottbus den Beschluss.
Nun, ein halbes Jahrs später, sieht es nach einem Happy-E...