Andreas Neuendorf (Trainer Hertha BSC II): „Es war ein verdienter Sieg für Cottbus. Wir haben zwar gut begonnen und sind verdient in Führung gegangen. Danach haben sich bei uns aber einige kleine Fehler eingeschlichen. Nach der Pause hatte man das Gefühl, dass Cottbus elf Mann eingewechselt hat...