Diese Zahlen leuchten im vorweihnachtlichen Glanze: Mit dem hart erkämpften 2:0 (1:0)-Auswärtssieg gegen den Aufsteiger Lichtenberg 47 blieb Energie Cottbus am Sonntag auch im zwölften Regionalliga-Spiel in Folge ungeschlagen. Dank der Tore von Dimitar Rangelov (35.) und Berkan Taz (56.) und vor...