Niklas Geisler war der Mann des Tages beim 3:0-Sieg von Energie Cottbus im Regionalliga-Spiel gegen den ZFC Meuselwitz. Erst erzielte er das 1:0, dann holte er den Elfmeter zum 2:0 raus. Auch im Landespokal bei Optik Rathenow hatte der Youngster bereits das wichtige Siegtor in der Verlängerung gesc...