Janis Juckel rackerte, warf sich in die Zweikämpfe und stürmte sogar mutig bis in den Strafraum des Chemnitzer FC. Das alles hatte ihm Trainer Claus-Dieter Wollitz von Energie Cottbus aufgetragen, als er den 17-Jährigen am Sonntag im Topspiel der Fußball-Regionalliga Nordost einwechselte.
Zwar ve...