Im ersten Spiel nach den Randalen beim Auswärtsspiel in Bayreuth gewinnt Dynamo Dresden in der 3. Fußball-Liga mit 3:2 (0:2) gegen den VfL Osnabrück. Die Sachsen erleben einen turbulenten Fußball-Nachmittag mit Happy-End. Dresdens Michael Akoto mit einem Eigentor (36.) sowie Robert Tesche (41.) ...