Fabio Viteritti, dreifacher Energie-Fußballer des Jahres, beendet seine Profi-Karriere und geht in seine Heimat an deutsch-schweizerische Grenze nach Lörrach zurück. Dort wolle er eine Umschulung antreten und zudem eine Trainerausbildung in Angriff nehmen, erklärte Viteritti via „Facebook“. ...