Der Jubel bei Energie Cottbus nach dem 5:0 (2:0)-Heimsieg gegen den VfB Auerbach war groß. Der Sieg gegen den Tabellenletzten der Regionalliga Nordost fiel erwartet deutlich aus. Erstmals konnte die neue Cottbuser Offensive zeigen, was in ihr steckt.
Erstmals mit dabei war auch Neuzugang Nikos Zogra...