Euphorie sieht anders aus – und das trotz eines späten Ausgleichstreffers von Energie Cottbus direkt vor der Nordwand im Stadion der Freundschaft. Mehr als zehn Minuten hockten die FCE-Profis am Sonntag nach dem 2:2 (1:1) gegen Viktoria Berlin mit sparsamen Gesichtern in der Kabine. Ungeduldig wa...