Der Pfosten rettete in der Schlussminute: Mit einem Lichtblick hat Energie Cottbus am Mittwochabend vor dem drohenden Corona-Lockdown in der Regionalliga Nordost überrascht. Beim Drittliga-Absteiger FC Carl Zeiss Jena gewannen die Lausitzer mit 2:1 (2:0). Die Tore von Jan Koch (22.) und Rico Gladro...