Großaspach wird bekanntlich von Uli Ferber gesponsert, der im Nebenjob Ehemann von Goldkehle Andrea Berg ist. Beim Stadionbesuch schien es dort unmöglich, der Dame mit den knappen Hosen zu entkommen. Riesige Plakate und Bandenwerbung überall! Da schoss uns in den Kopf, dass man zur Revanche beim Rückspiel in Cottbus das Gleiche mit Energies Edelfan Achim Mentzel aufziehen müsste.

Das hatten wir uns so ausgemalt: Ein riesiges Plakat mit Achims Gesicht über dem Oberrang der Osttribüne. Zum Einlauf dann sein Klassiker "Liebling, schnall die Hose fest", und in der Pause hätte er live "Gott sei dank ist sie schlank" geschmettert.

Doch dann verabschiedete sich Achim im Januar viel zu früh in höhere Sphären. Auch wenn uns die singende Spreewaldgurke überall wie verrückt fehlt: Der Niedergang von Energie bleibt ihm zumindest erspart. Genau wie ein gespenstischer Halbzeitauftritt nach 0:4-Rückstand letzten Samstag.