| 02:45 Uhr

Zweimal Heimrecht für Hoyerswerdaer Volleyballer

Volleyball-Bezirksliga. VF BW Hoyerswerda II (6. Vorjahr) – OSC Löbau (3. rnl1

Vj) - SV Mittelherwigsdorf (8.Vj ) Nach der erfolgreichen Pokalvorrunde startet die zweite Vertretung der Volleyballfreunde Blau Weiß Hoyerswerda am Sonnabend in die neue Bezirksligasaison. Dabei schauen gute Bekannte in der Zusestadt vorbei. Ein guter Start wäre für die Männer von Kai Schüler wichtig, möchte man nicht, wie in der vergangenen Spielzeit, lange gegen den Abstieg spielen. Mit dabei sein wird auch Sven Steinhäuser, der den Bezirksligisten nach seinem Abschied aus der ersten Mannschaft verstärken wird sowie Jens Richter (auch ehemals 1. Herren). Spielbeginn 14 Uhr, SH LFG in Hoyerswerda

SV Kaupa/Neuwiese (Abst. Vj) - TSV Kunnersdorf (4.Vj) - CVJM Görlitz (Aufst.) Mit Ausnahme von Sven Besser, der zum Ligakonkurrenten VFBW Hoyerswerda wechselte, tritt die Mannschaft von Trainer Martin Heinrich personell unverändert gegenüber der Vorsaison an. Das Team hat dabei an sich selbst den Anspruch gestellt, den sofortigen Wiederaufstieg zu schaffen. Spielbeginn 14 Uhr, SH Lessinggymnasium in Hoyerswerda