ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:27 Uhr

Wettbewerb um die Naturparkgemeinde des Jahres

Elbe-Elster-Kreis. Die ersten Programmpunkte für das Naturparkfest 2010 in Rückersdorf stehen fest. So wird der Weiberstammtisch von Rückersdorf unter anderem traditionell gebackenen Klemmkuchen anbieten, und der NABU-Regionalverband Finsterwalde wird insbesondere zu Fledermäusen informieren. red/pos

Musikalisch sorgen zum Biepsiel die Spielleute "Heidekraut" mit dem Dudelsack für Stimmung.Mit Spannung wird auch in diesem Jahr wieder die Auszeichnung der neuen Naturparkgemeinde zum Naturparkfest am 30. Mai in Rückersdorf erwartet.Für alle Gemeinden, die sich am Wettbewerb um die Naturparkgemeinde des Jahres beteiligen wollen, erinnert Cordula Schladitz vom Naturpark daran, dass die Bewerbungsunterlagen bis zum 12. April in der Naturparkverwaltung, Markt 20 in 04924 Bad Liebenwerda, abgegeben werden müssen. Am 21. April wird das Kuratorium des Naturparks gemeinsam mit der RUNDSCHAU die Bewerbergemeinden bereisen, um sich vor Ort über die Aktivitäten der Gemeinde zu informieren. In geheimer Wahl wird dann der Sieger des Wettbewerbs ermittelt. Die Wettbewerbsbedingungen finden Interessierte auch unter: www.naturpark-nlh.de. red/pos