| 02:46 Uhr

Weißwasser geht in der Fremde auf Punktejagd

Weißwasser. Die Teams des VfB Weißwasser arbeiten an diesem Wochenende ihre Auswärtsaufgaben ab. Der 6. bls1

Punktspieltag führt das Kreisoberligateam zum FSV Kemnitz. Am Samstag ab 15 Uhr wird Schiedsrichter Lucas Tzschoch die Begegnung auf dem Sportplatz in Bernstadt a. d. Eigen anpfeifen.

Die Reserve des VfB Weißwasser tritt zeitgleich am Samstag beim 1. Rothenburger SV an. Hier trifft der Zweite auf den Spitzenreiter. Spannung ist garantiert.

Als erstes Team des Wochenendes wird die dritte Vertretung aus Weißwasser ihren Punktspieltag erledigt haben. Anpfiff ist bei der Spielgemeinschaft des Trebuser SV 1960 am Samstag um 13 Uhr.

Auf die Damen des VfB Weißwasser wartet eine Premiere. Erstmals steuern sie die Schlesische Wuhlheide in Friedersdorf in ihrer Liga an. Das dortige Damenteam wurde zu dieser Saison ins Leben gerufen. Am Sonntag um 14 Uhr bittet Schiedsrichter Daniel Stricker zum Anstoß.

Bereits am Freitag findet der Spieltag der Welpenliga im Turnerheim statt. Von 9 bis 11 Uhr sind wieder Zuschauer gern gesehen.