Revierförster Peter Kopsch informiert, dass am 17. Dezember ein großer Weihnachtsbaumverkauf stattfindet. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr können Interessierte direkt unter der Starkstromleitung fündig werden. „Eine Gaststätte ist vor Ort, das Zelt ist beheizt und ein Lagefeuer wird angezündet“, sagt er. Für Kinder sind eine Akkordeonspielerin und eine Märchenerzählerin vor Ort. Kremser stehen für eine Waldausfahrt bereit.

Weihnachtskonzert mit dem Michaelis-Chören

Unter der künstlerischen Leitung von Michael Zumpe geben die Lübbenauer Michaelis-Chöre am kommenden Freitag, 9. Dezember, ein großes Weihnachtskonzert in der Lübbenauer Nikolaikirche. Zu hören sein werden sowohl altbekannte Weihnachtslieder als auch modernes Liedgut. Gesungen wird an diesem Abend von einem Knabenchor, einem Kinderchor, einem Mädchenchor, dem Männerchor Ruhland und der Opernakademie der Michaelis-Chöre Lübbenau. Der Opernchor präsentiert zudem Ausschnitte aus „Zar und Zimmermann“. Abgerundet wird das Programm mit Soli der Sopranistin Susanne Finsch und von Michael Zumpe (Bariton). Konzertbeginn am Freitag ist um 19 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro.