In den acht Objekten wurden knapp 30 Gegenstände gefunden. Die Beamten fertigten entsprechende Anzeigen. Bereits am Dienstag waren bei Durchsuchungen in Cottbus und Spremberg unter anderem Messer und ein Luftgewehr sichergestellt worden. In der Wohnung eines Rockers fanden die Polizisten mehr als 50 CDs mit vermutlich rechtsgerichteter Musik. Seit Herbst war die Polizei mehrfach mit Razzien gegen die Rockerszene in Brandenburg vorgegangen. dap/pb