Die Maschinen stießen laut ersten Ermittlungen einige hundert Meter vom Fluggelände in Erpfental bei Ellwangen zusammen. Der Hubschrauber stürzte sofort ab. Der Pilot der Cessna konnte im Gleitflug landen. In dem Hubschrauber saßen neben dem Piloten drei Besucher der Flugschau, die einen Rundflug gebucht hatten. dpa/skl