| 02:43 Uhr

Viele Berufsschulen haben kein Wlan

Berlin. (dpa) Deutschlands Berufsschulen fehlt die technische Ausstattung, um ihre Schüler auf die digitalisierte Arbeitswelt vorzubereiten. So ist in 40 Prozent der Berufsschulen kein Wlan vorhanden, wie aus einem internen Bericht des Wirtschaftsministeriums hervorgeht.

Nur 23 Prozent der Einrichtungen hätten eine Strategie zur Digitalisierung entwickelt. In jeder zweiten Berufsschule fehle es zudem an einer externen Betreuung der IT-Technik.