Wie zu allen anderen Kostenpositionen der Jahresabrechnung sollten die Verwalter auch beim Strom für Gemeinschaftseinrichtungen wie Aufzug, Treppenhausbeleuchtung, Tiefgarage und für die gemeinschaftlich genutzten Räume, zu denen Waschküche und Hobbyzimmer gehören, regelmäßig Preisvergleiche vornehmen. Bei großen Differenzen der Anbieter empfiehlt der Verein einen Wechsel. (ddp.djn/sha)