: LG Dortmund 2 O 130/11). Unterbleibt eine entsprechende Belehrung, muss die Versicherung auch dann eintreten, wenn die Prämie nicht rechtzeitig bezahlt wurde. In dem Fall wurde es dem Versicherer zum Verhängnis, dass kein Termin festgelegt worden war. In dem Schreiben war lediglich davon die Rede, dass die Prämie rechtzeitig gezahlt werden müsse.