In einem am Donnerstag in Karlsruhe veröffentlichten Beschluss wies der BGH die Revision des Angeklagten gegen die Verurteilung wegen versuchten Mordes in vier Fällen zurück.