(trt) Seit Kurzem weisen zwei Schilder an der B 156 auf das touristische Angebot hin. Der Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg hat die Ausschilderung veranlasst, teilt Sprecherin Dana Hüttner mit. Für das Jahr 2018 seien weitere Verbesserungen der Beschilderung an Radwegknoten gemeinsam mit dem OSL-Kreis geplant sowie die Aktualisierung bestehender Beschilderungen.