Der Tagebau Meuro

Der Tagebau Meuro

Im Dezember 1999 verließ der letzte Kohlezug den Tagebau Meuro, gelegen an der Stadt Großräschen (Oberspreewald-Lausitz. Kurz darauf begann die Flutung der einstigen Tagebaugrube - der Großräschener See entstand. Dieser ist Teil des Lausitzer Seenlandes.