Die Tester hatten die Angebote von 64 Banken und Sparkassen sowie vier Landesförderbanken und fünf Darlehenskassen untersucht. Zwischen 6,4 und 7,9 Prozent betragen die Effektivzinssätze, wenn das Studium fünf Jahre dauert, monatlich 300 Euro ausgezahlt werden und die Kreditrückzahlung über zehn Jahre läuft. Für die Finanzierung im Examensjahr raten die Experten zu Darlehenskassen als günstiger Alternative zum Studienkredit. Hier gibt es das Geld oft zinslos, meist muss aber ein Bürge die Bonität belegen. (dpa/eb)