Höhepunkte sind unter anderem die traditionelle Osterwanderung am 31. März, eine Tour zum Maifeiertag unter der Bezeichnung "Mit's Rad zum Wein", die zum Weinhang des Wolkenberges im Tagebau Welzow-Süd führt, der Steinitzer Bergmannstag am 7. Juli sowie die Steinitzer Mountainbiker- und Radlertage am 14. und 15. September.

Darüber hinaus gibt es spezielle Veranstaltungen für Menschen mit Behinderungen. So findet am 2. Mai ein Tag im Rahmen der "Aktion Mensch" statt. Am 7. Juni heißt es "Kino im Kopf", exklusiv für Sehbehinderte und Blinde.

Und eine ganz besondere Veranstaltung beschließt zum dritten Advent das Jahr 2013 in Steinitz. So wird am 13. Dezember ein Heinrich-Heine-Abend auf die Beine gestellt. trt