| 02:46 Uhr

Statistik spricht für das Team von Lok Schleife

Kreisoberliga SV Lok Schleife – SV Neueibau. Einigen Schleifer Spielern werden die letzten verschenkten zwei Punkte gegen Olbersdorf noch im Kopf geblieben sein, es ist das zweite Unentschieden in Folge. pkr1

Dabei sollte man sich jetzt auf das nächste Heimspiel gegen den aktuell auf Rang vier platzierten SV Neueibau fokussieren. Die Statistik spricht für Lok, denn zuletzt konnte sich fünfmal in Folge das Heimteam im direkten Aufeinandertreffen durchsetzen.

1. Kreisklasse SV Lok Schleife II - LSV 1951 Spree. Nach dem Unentschieden im letzten Spitzenspiel gegen Tabellenführer Kromlau konnte Lok Schleife II den zweiten Tabellenrang behaupten. Zeit zum Verschnaufen bleibt da jetzt aber nicht, denn bereits an diesem Wochenende gastiert der LSV 1951 Spree am Jahnring.