ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:41 Uhr

Staatsanwaltschaft prüft Anzeige gegen Cottbuser Stadtspitze

Cottbus. Nach der Strafanzeige eines Cottbuser Anwaltes gegen führende Vertreter der Stadtverwaltung prüft die Staatsanwaltschaft, ob sie Ermittlungen aufnimmt. „Die Strafanzeige liegt uns vor, sie ist recht umfangreich“ sagt Oberstaatsanwalt Horst Nothbaum. sh

Die Anzeige war bei der Staatsanwaltschaft in Potsdam eingegangen und von dort an die Cottbuser Kollegen weitergeleitet worden.

Der Anwalt, der Cottbuser im Streit um die Altanschließerbeiträge vertritt, beschuldigt die Stadt, unwahre Angaben gemacht zu haben. Die Stadt will sich mit Hinweis auf das laufende Verfahren nicht äußern.