ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:26 Uhr

SSV Lübbenau hält Anschluss zur Spitze

SSV Lübbenau – BSV Grün-Weiß Finsterwalde II 31:24 (15:10). Die Gastgeber haben das Spitzenspiel der Landesliga sicher gewonnen und damit ihre Ambitionen auf den Titel untermauert.

Der SSV ging sehr konzentriert und zielstrebig ins Spiel. Über viel Kampfgeist und eine tolle Torhüterleistung von “Matze„ Weiß fanden die Lübbenauer zu sehenswerten Aktionen mit erfolgreichem Abschluss. Zur Pause führte das Team bereits mit 15:10.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein sehr verbissenes Spiel. Finsterwalde versuchte, mit einer Manndeckung die zwei gefährlichsten Kräfte der Lübbenauer aus dem Spiel zu nehmen. Doch die anderen SSV-Spieler kompensierten den Druck. So hielten die Gastgeber in der schwierigen Phase ab der 47. Minute ohne Qualitätsverlust dagegen. Das wichtige Spiel wurde insgesamt sicher mit 31:24 gewonnen. red

Lübbenau: Olaf Schink, Matthias Weiß; Martin Szesny (4), Sirko Kerstan, Uwe Kammerer (6), Klaus-Ulrich Dobberstein, Torsten Jedro (5), Markus Werner (6), Jörg Ludwig (5), Olaf Benack (5), Heiko Große.