| 15:06 Uhr

Verrückte Wetten für 2017

Wetten lassen sich längst nicht mehr nur bei Pferderennen platzieren. Mittlerweile ist es möglich, auf so ziemlich jedes Ereignis einen Wettbetrag zu setzen.
Wetten lassen sich längst nicht mehr nur bei Pferderennen platzieren. Mittlerweile ist es möglich, auf so ziemlich jedes Ereignis einen Wettbetrag zu setzen. FOTO: Olga_i / Shutterstock.com
Wetten lassen sich längst nicht mehr nur bei Pferderennen platzieren. Nahezu jede Sportart der Welt besitzt eigene Wettvorschläge. Besonders beim Fußball sind Sportwetten bereits ganz selbstverständlich.

Bekannte Wettanbieter treten als Sponsoren für die bekanntesten Vereine der Welt auf. Doch speziell die englischen Buchmacher haben das Geschäft der verrückten Wetten auch abseits des Sportes für sich entdeckt. In England lässt sich so ziemlich auf alles wetten, was es gibt. Wir haben die verrücktesten Wetten für das neue Jahr herausgesucht und geben einen Überblick.

Das Zeitalter der Wetten

Die Zeiten, in denen ausschließlich auf Pferderennen gewettet wurde, sind längst Geschichte. Sportwetten haben sich ihren Platz in der Mitte der Gesellschaft erarbeitet und sind heutzutage kaum mehr aus dem Sportalltag wegzudenken. Der Reiz vom schnellen Geld auch mit kleinen Einsätzen hat sich in allen Bevölkerungsschichten verbreitet.

Hierzu hat vor allen Dingen die unglaubliche Präsenz der Sportwettenanbieter im Internet beigetragen. Gefühlt stoßen wöchentlich neue Buchmacher auf den Wettmarkt und locken Kunden mit immer neuen Bonus- und Sonderwettenangeboten. "Da die Welt der Online-Wetten immer größer wird, sollte man die verschieden Wettanbieter auf jeden Fall miteinander vergleichen", verriet auch ein Mitarbeiter von Wetten.eu .

Die englischen Buchmacher nehmen in dieser Entwicklung nochmal eine gesonderte Position ein. In England ist es fast zum Volkssport geworden, verrückte und abwegige Wetten zu platzieren. Sie werden in der Regel als "Spezial- oder Spaßwetten" bezeichnet. Immer wieder verbreiten sich Berichte über mutige Wetter, die mit aberwitzigen Wetten ein kleines Vermögen verdienen. Im Bereich der Sportwetten konnten einige Wetter mit dem Tipp, dass Leicester City die englische Premier League gewinnt , riesige Gewinne einfahren.

Nichts, was es nicht gibt

Doch besonders in England wird längst nicht mehr nur auf den Ausgang eines Fußballspiels gewettet. Großpolitische Ereignisse, wie die Wahl des neuen amerikanischen Präsidenten oder die Brexit-Abstimmung, wurden millionenfach über Wetten vorhergesagt. Derartige Wetten sind aber längst nicht das Ende des denkbar Möglichen.

So kann in England in diesem Jahr auf die Entdeckung von Außerirdischen gesetzt werden oder auch auf den Ausgang der bekannten TV-Serie Game of Thrones. Auch, ob der neue amerikanische Präsident Donald Trump die Kino-Rolle des James Bond übernimmt, kann in den Wettschein mitaufgenommen werden.

Egal, ob das Ergebnis einer TV-Show, die Entwicklung im royalen Königshaus oder die Karriere von den Nachkömmlingen bekannter Prominenter, die Spezialwetten machen nirgendwo halt. Auch in diesem Jahr stehen wieder einige ausgefallene Wetten zur Verfügung, mit denen sich kleine Wettexperten ein Vermögen verdienen können. Wir stellen die abgefahrensten Wetten für das neue Jahr vor.

Die verrücktesten Wetten für 2017

Wir haben einen kleinen Überblick über die verrücktesten Wetten für 2017 erstellt. Das Ende der sogenannten Spezial- und Spaßwetten ist damit aber noch lange nicht erreicht.

Donald Trump als James Bond
Schon die Wahl zum neuen US-Präsidenten war für die meisten Experten eine faustdicke Überraschung und auch mit seinen ständigen provokanten Äußerungen scheint Donald Trump ein gefundenes Fressen für die Wettbranche zu sein. So lässt sich nun sogar darauf wetten, ob der Milliardär zukünftig auch noch die Rolle des James Bond übernimmt. Hinsichtlich seiner Auftritte beim Wrestling und zahlreichen Reality-Shows kein gänzlich abwegiger Gedanke. Im Erfolgsfall erhält der Wetter für jeden gesetzten Euro 1001 Euro wieder zurück.

Donald Trumps erster Staatsbesuch
Der neue amerikanische Präsident ist auch das Ziel von weiteren Spezialwetten. So kann das Ziel seines ersten Staatsbesuches getippt werden. Sollte Trump zuerst zu dem Diktator Kim Jong-Un nach Nordkorea reisen, so erhält man für einen Euro Einsatz satte 200 zurück. Reist er hingegen als erstes nach England, so erwirtschaftet man lediglich 2,75 Euro.
Außerirdisches Leben
Sollte in den nächsten drei Jahren die Existenz von außerirdischem Leben nachgewiesen werden, erhält der Tipper für diese verrückte Wette 34 Euro für jeden gesetzten Taler zurück - das erscheint vergleichsweise wenig.
Brit-Award für Beckham Junior
Der Sohn von Victoria und David Beckham, Cruz Beckham, startet zurzeit seine Gesangskarriere. Dass diese mit einem Brit-Award noch vor seinem 18. Geburtstag endet, halten die Buchmacher nicht für so unwahrscheinlich und geben dem Ereignis eine 11er-Quote.
Game of Thrones
Game of Thrones ist eine der beliebtesten Serien weltweit. Die siebte Staffel erscheint schon bald. Doch welcher Serien-Charakter wird am Ende der Staffel den Thron besteigen? Favorit ist ganz klar Daenerys Targaryen mit einer 2,2er-Quote. Brienne of Tarth ist mit einer Quote von 201:1 eindeutiger Außenseiter - angesichts der vielen Überraschungen in der Serie ist aber auch dies nicht auszuschließen.
Dritte Schwangerschaft
Zwei Kinder hat Herzogin Kate bereits geboren und das Land wartet sehnsüchtig auf die Verkündung der dritten Schwangerschaft. Dass diese nur eine Frage der Zeit ist, zeigen die möglichen Wetten. 1,80 Euro gibt es, wenn es ein Junge wird. Die Quote auf ein Mädchen liegt mit 2.0 etwas höher. Wer sich einen großen Gewinn sichern will, sollte auf den Namen des Kindes setzen. Sollte das Kind nach dem englischen Fußballtrainer Alan Curbishley benannt werden, steht eine sagenhafte Quote von 500:1 zu Buche.
Prinz Harry
Prinz Harry ist in Sachen Familienplanung noch nicht so weit. Dennoch kann auf seine zukünftige Ehefrau gesetzt werden. Die besten Chancen hat sicherlich seine aktuelle Freundin Meghan Markle. Sollte es die Schwester von Herzogin Kate, Pippa Middleton, werden, so gibt es schon 34 Euro für jeden gesetzten Euro.
Papst-Nachfolge
Die Nachfolge von Papst Franziskus wird laut den Buchmachern zwischen den Kardinälen Luis Antonio Tagle von den Philippinen und Angelo Scola aus Italien ausgemacht. Ihre Quote steht jeweils nur bei 9:1.