ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:23 Uhr

Eppan
Süle ist zu unbeweglich

Eigentlich hatte Kevin Trapp nicht mal die Nominierung in den vorläufigen WM-Kader verdient. Ralf Fährmann wäre die bessere Wahl gewesen. Zur WM sollte Trapp daher erst recht nicht mitfahren. Auch, wenn Manuel Neuer nicht fit werden sollte. Den Bayern-Keeper in der Hinterhand zu haben, kann nicht verkehrt sein.

Eigentlich hatte Kevin Trapp nicht mal die Nominierung in den vorläufigen WM-Kader verdient. Ralf Fährmann wäre die bessere Wahl gewesen. Zur WM sollte Trapp daher erst recht nicht mitfahren. Auch, wenn Manuel Neuer nicht fit werden sollte. Den Bayern-Keeper in der Hinterhand zu haben, kann nicht verkehrt sein.

Niklas Süle hat sicher seine Klasse in einigen Spielen unter Beweis gestellt. Man hat aber auch erkennen können, dass er immer noch nicht beweglich genug für die absolute Weltklasse ist.

Auf Sebastian Rudy ist zwar generell Verlass, aber gegen die starke Konkurrenz im zentralen Mittelfeld hat er keine Chance. Zudem: Als es für die Bayern um die Wurst ging, verzichtete auch Jupp Heynckes auf den Allrounder.

Auch Mario Gomez sollte die WM vom Fernseher aus verfolgen. Für Nils Petersen spricht der Überraschungseffekt.

PATRICK SCHERER

(RP)