| 13:01 Uhr

Olympische Winterspiele
Kanada gegen Schweiz im Finale des Mixed-Wettbewerbs der Curler

Kanada und die Schweiz bestreiten das Finale bei der olympischen Premiere des Mixed-Wettbewerbs im Curling. Die Schweizer Weltmeister Jenny Perret und Martin Rios gewannen bei den Winterspielen von Pyeongchang im zweiten Halbfinale am Montag 7:5 gegen das Ehepaar Anastassija Brysgalowa und Alexander Kruschelnizki, die für das Team der Olympischen Athleten aus Russland antreten. Zuvor setzten sich die Kanadier Kaitlyn Lawes und John Morris mit 8:4 gegen Norwegen durch. Eine deutsche Mannschaft ist nicht am Start. Erstmals treten bei Olympia Teams aus jeweils einem Mann und einer Frau im Curling an.