| 02:39 Uhr

Zverev erobert Top Ten in der Weltrangliste

Berlin. Der derzeit beste deutsche Spieler Alexander Zverev ist als erster deutscher Profi seit zehn Jahren in die Top Ten der Weltrangliste vorgerückt. Der 20 Jahre alte Hamburger kletterte nach seinem Sieg beim Masters-Turnier in Rom auf Rang zehn. dpa/noc

Es ist die höchste Platzierung eines deutschen Spielers seit Tommy Haas im Oktober 2007.