ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:48 Uhr

Zur Juniors Trophy des SC Cottbus kommen mehr als 100 Sportler

Cottbus. Am Wochenende empfängt der SC Cottbus bei der traditionsreichen Juniors Trophy wieder mehr als 100 Nachwuchsturner aus Europa und Übersee. Am Samstag (9 bis 20 Uhr) wird in der Lausitz-Arena der Mehrkampf geturnt, am Sonntag (10 bis 13 Uhr) werden die Gerätefinales ausgetragen. jal

Der Eintritt ist jeweils frei.

Der SC Cottbus ist in den drei Altersklassen mit 14 Turnern am Start. Turnierdirektor Mirko Wohlfahrt erklärt: "Wir haben richtig gute Jungs dabei. Für die sind diese internationalen Wettkämpfe sehr wichtig für die weitere Entwicklung." Wohlfahrt rechnet damit, dass am Wochenende in Cottbus auch einige ausländische Sportler turnen, die noch den Sprung zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro schaffen werden. Wohlfahrt: "Da kann man den Siegern von morgen zusehen."