| 02:38 Uhr

Witthöft scheitert nach fünf Matchbällen

Nürnberg. Nach fünf vergebenen Matchbällen ist Carina Witthöft als letzte deutsche Spielerin beim Tennis-Turnier in Nürnberg ausgeschieden. Die 22-Jährige aus Hamburg verlor am Donnerstag gegen die Tschechin Barbora Krejcikova 6:3, 3:6, 6:7 (2:7). dpa/jal

Einen Tag nach dem verletzungsbedingten Aus von Laura Siegemund ließ sich Witthöft nach dem zweiten Satz behandeln und spielte mit einem dick bandagierten rechten Oberschenkel weiter.