ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Weltmeister Rea fährt Test-Rekord auf dem Lausitzring

FOTO: WorldSBK
Klettwitz. Superbike-Weltmeister Jonathan Rea aus Nordirland hat am Mittwoch bei Testfahrten auf dem Lausitzring eine neue Rekordzeit hingelegt. Der Kawasaki-Fahrer brauste in 1:36,6 Minuten um den Ring.

Der Streckenrekord aus dem Rennen stammt aus dem Vorjahr. Der Brite Chaz Davies (Ducati) markierte in 1:37,357 Minuten die schnellste Rennrunde. Die Superbike-WM startet in drei Wochen (18. bis 20. August) am Lausitzring. Nach dem Verkauf der Rennstrecke an die Dekra könnte dies das letzte Gastspiel der Rennserie in der Lausitz sein.