ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Vor 100 Jahren

Finsterwalde. ) "Kein Koks, kein Blei, kein Papier" überschrieb der Niederlausitzer Anzeiger einen Artikel, in dem die Zeitung den geringen Umfang der Ausgabe vom vorigen Tag erklärte. Zum ersten Mal in der Geschichte der Zeitung hatte es nur eine Notausgabe gegeben, die zeitgemäß gleich als "Kriegsnummer" bezeichnet wurde.

Das Fehlen der für den Zeitungsdruck wichtigen Rohstoffe war allerdings kein lokales Problem. Auch die überregional gedruckte und dem Anzeiger regelmäßig beigelegte illustrierte Weltschau konnte nicht ausgeliefert werden.