ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Union-Präsident schließt Investoren nicht aus

Berlin. Vereinspräsident Dirk Zingler will den möglichen Einstieg eines Investors beim Zweitligisten 1. FC Union Berlin auf lange Sicht nicht kategorisch ausschließen. dpa/jal

"Es gibt bei uns keine Denkverbote", so der Clubchef gegenüber dem "Kicker" auf die Frage nach wirtschaftlichen Notwendigkeiten des Bundesliga-Fußballs.