| 02:39 Uhr

Union Berlin gewinnt 5:1 beim Halleschen FC

Halle. Das Zweitliga-Team des 1. FC Union hat ein Testspiel beim Fußball-Drittligisten Hallescher FC mit 5:1 (1:1) gewonnen. dpa/jam

Das Team von Trainer Jens Keller, der die drei Neuzugänge Marc Torrejon, Grischa Prömel und Akaki Gogia in die Startelf stellte, entschied damit auch das sechste Vorbereitungsmatch auf die neue Saison für sich. Nachdem Marvin Ajani am Sonntag die Gastgeber in Führung gebracht hatte (34,), sorgten Union-Kapitän Felix Kroos (42. Minute), Philipp Hosiner (54.), Steven Skrzybski (63.), Kenny Prince Redondo (70.) und Damir Kreilach (79.) für den Erfolg des Favoriten.