| 02:39 Uhr

Steinhaus soll ihr Erstliga-Debüt in Berlin geben

Frankfurt/Main. Die Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus soll einem "Bild"-Bericht zufolge bei der Partie Hertha BSC gegen Werder Bremen am Sonntag erstmals in der Bundesliga pfeifen. Der Deutsche Fußball-Bund bestätigte dies am Montag allerdings nicht und verwies auf die Bekanntmachung der Ansetzungen am Donnerstag. dpa/jal

Steinhaus ist die erste Frau, die in den Kreis der Referees im Oberhaus aufgenommen wurde. An den beiden ersten Spieltagen war sie in der 3. und 2. Liga zum Einsatz gekommen. Die 38-Jährige ist seit 1999 DFB-Schiedsrichterin.